Mitgliederversammlung 2016

Mitgliederversammlung 2016

Die wichtigsten Punkte der Mitgliederversammlung des TC Venn:

  • Der Tennisclub Venn blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 zurück. Das gab der Vorstand bei der Mitgliederversammlung bekannt. Der Verein hat Einnahmen in Höähe von rund 48.000 Euro erzielt; dem gegenüber stehen Ausgaben in rund 39.000 Euro Höhe, so dass ein Überschuss von rund 9000 Euro bleibt.
  • Günter Giffels ist neuer Schriftführer des TC Venn. Er löst Franz-Josef Thelen ab, der neuer Kassierer des Clubs ist und somit die Nachfolge von Dirk Johann antritt, der nach zehn Jahren sich nicht weiter zur Verfügung stellte. Vorsitzender bleibt Detlef Hartmann, Beisitzerin Sigrid Laumans. Kassenprüfer sind Achin von Dühren und Stefan Heilmann.
  • Die genauen Termine für Vereinsmeisterschaften und sonstigen Aktivitäten werden zeitnah bekannt gegeben. Bitte schaut dazu auf diese Seite oder auf die Aushänge auf der Platzanlage.
  • Die Medensaison beginnt wie immer Anfang Mai. In Sachen Mannschaften gibt es drei Änderungen. Die Damen 50 I hat den Verein verlassen und spielt künftig für die NEW. Aufgelöst hat sich die Herren 65-Mannschaft, neu gegründet hat sich eine zweite Mannschaft in der Altersklasse Herren 30.
  • Das LK-Turnier des TC Venn ist am 24. und 25. September; Fragen hierzu an Dieter Schmitz und Klaus Mühlen.
  • Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte ist der TC Venn Gastgeber für Spiele der Jugend-Stadtmeisterschaften. Ausgetragen werden Doppel und Mixed-Wettbewerbe; der genaue Termin soll noch in diesem Monat bekannt gegeben werden. An dem betreffenden Wochenende stehen die Plätze den Vereinsmitgliedern nur eingeschränkt zur Verfügung – gleiches gilt auch für das LK-Turnier.
  • Am Samstag, 23. April, 11 Uhr, tragen die Mannschaften der Herren 40 und der Herren 30 II ein internes Medenspiel aus. Zu diesem Zweck sind dann drei Plätze für die beiden Mannschaften reserviert. Zuschauer sind gerne gesehen.

VonTim

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

%d Bloggern gefällt das: