Mixed 2018

Venner Mixed Open 2018 – ein Juxturnier für Jedermann(frau)

Unter guten Vorzeichen eines wundervollen Indian-Summer-Wetters auf der Platzanlage des TC Venn trafen sich am Samstag, 06.10.2018, 11:00 Uhr, zum spielerischen Ausklang der Saison insgesamt 25 aktive Mitglieder zum Jux-Mixed-Turnier „reloaded“.

Für das leibliche Wohl hatten alle Teilnehmer reichlich Salate, Kuchen, Dips, Brot mitgebracht. Gegrillt wurde mit vielen Würstchen und Fleisch. Und bis 16:00 Uhr wurde nicht nur die Filzkugel über das Netz gebracht.
Letztlich kam es gar nicht darauf an, wer und wo die Spiele um die Sieger-Schleifchen gewann, sondern das alte und neue Spieler(innen), jung und alt, zum Saisonausklang zusammen kamen, um nochmal draußen ein bisschen Zeit miteinander zu verbringen.

AlLgemeines

Liebe Vennerinnen , liebe Venner
Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften konnten zwei Venner den 2. Platz erobern. In der Herren Doppel Konkurenz wurden Dirk Johann und Klaus Mühlen Vize Stadtmeister.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH
Am 22.09. und 23.09. 2018, finden die Endspiele der Clubmeisterschaften satt.
Über Zahlreiches Erscheinen würden sich alle Spielerinnen und Spieler freuen.
Am 29.09.-30.09. 2018 findet zum dritten Mal ein LK Turnier auf unserer Anlage statt.
Es wäre sehr schön hier viele Spielerinnen und Spieler vom TC Venn begrüßen zu dürfen.
Jede/Jeder kann sich über TV Pro Online anmelden, oder Dieter Schmitz und Klaus Mühlen eine kurze Info zukommen lassen mit Geb Datum, Adresse und ID Nr.
Unser alljährliches Spanferkel-Essen, mit anschließender Siegerehrung der Clubmeisterschaften, findet dieses Jahr am Freitag, den 12.10.2018 um 18 Uhr statt.
Der Unkostenbeitrag beträgt 10 Euro, pro Person.
Eine Anmeldeliste wird in Kürze auf der Anlage aushängen.
Über zahlreiche Anmeldeungen würden wir uns sehr freuen.
Bis dahin verbleibe ich mit sportlichen Grüßen
Euer klaus

Feriencamp 2018

Hier eine Info an unsere Mitglieder !

Unser Trainer Walter Abrahams veranstaltet wie in jedem Jahr ein Jugendcamp auf unserer Platzanlage.
Termin 23.7.-27.7.18
Da die Teilnehmerzahl in diesem Jahr besonders hoch ist, werden zwischen  9.00h bis 16.00h alle Plätze benötigt.
Vielen Dank für Euer Verständnis

Gruß Siggi

Jugendcamp

Info:an alle Mitglieder
Unser Trainer Walter Abrahams veranstaltet wie in jedem Jahr ein Jugendcamp auf unserer Platzanlage.
Termin 23.7.-27.7.18
Da die Teilnehmerzahl in diesem Jahr besonders hoch ist, werden zwischen 9.00h bis 16.00h alle Plätze benötigt.
Vielen Dank für Ihr Verständnis
Gruß Siggi

Clubmeisterschaften 2018

Liebe Vennerinnen, liebe Venner,
die diesjährigen Clubmeisterschaften finden vom 21.07-23.09.2018 statt.
Die Auslosung erfolgt am 20.07.2018
Der Anmeldeschluß ist der 19.07.2018
Anmeldeformulare liegen im Clubhaus aus.
Über zahlreiche Meldungen würde ich mich sehr freuen.

Mit sportlichen Grüßen
Klaus Mühlen
Sportwart

 

Datenschutz

TC Venn e.V.

Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO

Nach Artikel 13 und 14 EU-DSGVO hat der Verantwortliche einer betroffenen Person, deren Daten er
verarbeitet, die in den Artikeln genannten Informationen bereit zu stellen. Dieser
Informationspflicht kommt dieses Merkblatt nach.

1. Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen sowie gegebenenfalls seiner Vertreter,
auch für Fragen zum Datenschutz:

Tennisverein T.C. Venn e.V.
Platzanlage:
Venner Straße 215

41068 Mönchengladbach

gesetzlich vertreten durch den Vorstand nach § 26 BGB

Detlef Hartmann (Vorsitzender des Vorstandes)
Zum Venner Busch 215
41068 Mönchengladbach
hartmann-detlef@web.de

Günter Giffels (Schriftführer)
Ostmarkstr. 41
41068 Mönchengladbach
g.giffels@t-online.de

2. Zwecke, für die personenbezogenen Daten verarbeitet werden:

  • Die personenbezogenen Daten werden für die Durchführung des
    Mitgliedschaftsverhältnisses verarbeitet (z.B. Einladung zu Versammlungen,
    Beitragseinzug, Organisation des Sportbetriebes).
  • Ferner werden personenbezogene Daten zur Teilnahme am Wettkampf-, Turnier- und
    Spielbetrieb der Landesfachverbände an diese weitergeleitet.
  • Darüber hinaus werden personenbezogene Daten im Zusammenhang mit sportlichen
    Ereignissen einschließlich der Berichterstattung hierüber auf der Internetseite des Vereins,
    in Auftritten des Vereins in Sozialen Medien sowie auf Seiten der Fachverbände
    veröffentlicht und an lokale, regionale und überregionale Printmedien übermittelt.

3. Rechtsgrundlagen, auf Grund derer die Verarbeitung erfolgt:

  • Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt in der Regel aufgrund der
    Erforderlichkeit zur Erfüllung eines Vertrages gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Bei
    den Vertragsverhältnissen handelt es sich in erster Linie um das Mitgliedschaftsverhältnis
    im Verein und um die Teilnahme am Spielbetrieb der Fachverbände.
  • Werden personenbezogene Daten erhoben, ohne dass die Verarbeitung zur Erfüllung des
    Vertrages erforderlich ist, erfolgt die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung nach Artikel
    6 Abs. 1 lit. a) i.V.m. Artikel 7 DSGVO.
  • Die Veröffentlichung personenbezogener Daten im Internet oder in lokalen, regionalen
    oder überregionalen Printmedien erfolgt zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins
    (vgl. Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO). Das berechtigte Interesse des Vereins besteht in der
    Information der Öffentlichkeit durch Berichtserstattung über die Aktivitäten des Vereins. In
    diesem Rahmen werden personenbezogene Daten einschließlich von Bildern der
    Teilnehmer zum Beispiel im Rahmen der Berichterstattung über sportliche Ereignisse des
    Vereins veröffentlicht.

4. Die Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten:

  • Personenbezogene Daten der Mitglieder, die am Spiel- und Wettkampfbetrieb der
    Landesfachverbände teilnehmen, werden zum Erwerb einer Lizenz, einer
    Wertungskarte, eines Spielerpasses oder sonstiger Teilnahmeberechtigung an den
    jeweiligen Landesfachverband weitergegeben.
  • Die Daten der Bankverbindung der Mitglieder werden zum Zwecke des Beitragseinzugs an
    das kontoführende Bankinstitut des Vereins weitergeleitet.

5. Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht
möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Dauer:

  • Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Mitgliedschaft gespeichert.
    Mit Beendigung der Mitgliedschaft werden die Datenkategorien gemäß den gesetzlichen
    Aufbewahrungsfristen weitere zehn Jahre vorgehalten und dann gelöscht. In der Zeit
    zwischen Beendigung der Mitgliedschaft und der Löschung wird die Verarbeitung dieser
    Daten eingeschränkt.
  • Bestimmte Datenkategorien werden zum Zweck der Vereinschronik im Vereinsarchiv
    gespeichert. Hierbei handelt es sich um die Kategorien Vorname, Nachname, Zugehörigkeit
    zu einer Mannschaft, besondere sportliche Erfolge oder Ereignisse, an denen die betroffene
    Person mitgewirkt hat. Der Speicherung liegt ein berechtigtes Interesse des Vereins an der
    zeitgeschichtlichen Dokumentation von sportlichen Ereignissen und Erfolgen und der
    jeweiligen Zusammensetzung der Mannschaften zugrunde.
  • Alle Daten der übrigen Kategorien (z.B. Bankdaten, Anschrift, Kontaktdaten) werden mit
    Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht.

6. Der betroffenen Person stehen unter den in den Artikeln jeweils genannten
Voraussetzungen die nachfolgenden Rechte zu:

  • das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,
  • das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,
  • das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,
  • das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,
  • das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO,
  • das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen zu können, ohne dass die
    Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung
    hierdurch berührt wird.

7. Die Quelle, aus der die personenbezogenen Daten stammen:

  • Die personenbezogenen Daten werden grundsätzlich im Rahmen des Erwerbs der
    Mitgliedschaft erhoben.

Ende der Informationspflicht

Tag der offenen Tür

Am 1. Mai 2018 war es so weit. Im Rahmen einer Einweihungsparty wurden die sanierten Tennisplätze 4 bis 6 den Vereinsmitgliedern übergeben. Nach kühlem Start hatte auch der Wettergott ein Einsehen und begleitete das Fest, zu dem unser Vorsitzender Detlef Hartmann in seiner Begrüßungsrede nahezu 200 Gäste willkommen hieß, mit Sonnenstrahlen. Die Krefelder Band „Timeless“ unterhielt die Gäste musikalisch mit einer Musikauswahl, die von Santana bis in die 2000er Jahre reichte. Eine Dia-Show zu den Fortschritten der Sanierungsarbeiten an den Tennisplätzen und ein Video aus der Zeit der Vereinsgründung (immerhin blickt der TC Venn in diesem Jahr auf ein 30-jähriges Bestehen der Platzanlage und des Tennisbetriebes) und zu den ersten Jahren des Vereinslebens fanden nicht nur bei der Bezirksvorsteherin Manuela Luhnen Anklang, die die Grüße der Stadt Mönchengladbach überbrachte. Das Programm wurde abgerundet durch ein sportliches Angebot unseres Trainers Walter Abrahams für unsere jüngsten Mitglieder und die, die es noch werden wollen sowie ein vom Sportwart Klaus Mühlen durchgeführtes „kleines“ Mixed-Tennis-Turnier. Dank der Mithilfe vieler Vereinsmitglieder kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Der Grill – und Getränkestand konnte sich über mangelnden Zuspruch nicht beklagen. Am Ende kann der TC Venn stolz sein auf ein nicht nur für die Verein Familie, sondern auch für viele interessierte Gäste buntes Treiben auf unserer Vereinsanlage, das zeigte, dass der TC Venn auch nach 30 Jahren noch in der Lage ist, sich als Familien verbundener Sportverein in unserer Stadt zu präsentieren. Ein besonderer Dank gilt all denen, die sich bei Planung, Aufbau, Durchführung und Abbau eingebracht haben. In diesem Sinne kann die Tennissaison 2018 beginnen.